Weingeschenke – mit Höhenmeter-Empfehlung

Sei es bei Ferien in den Bergen, zu Hause im Flachland oder bei einem Ausflug in den Süden – je nach Ort und Höhenlage kommen Aspekte eines Weines zum Vorschein, die anderswo verborgen bleiben. Wer im Bündnerland wandert, kennt den Begriff des Pfiffs – des Veltlinerweins, der in den Bergen einfach köstlich schmeckt. Nimmt man den Wein dann mit ins Flachland, stellt man bald fest, dass er nicht mehr gleich mundet. Solche oft gemachten Erfahrungen mit «Ferienweinen» veranlassen uns, Ihnen für die kommenden Feiertage Gewächse vorzuschlagen, die an bestimmten Orten aufgrund ihrer Eigenschaften (Frucht, Säure, Gerbstoff, Alkoholgehalt) besonders gut zur Geltung kommen. Zu den Weingeschenken